Siedlungsschwerpunkt „Am Lindenberg“

Auf der Lohfeldener Seite des Lindenbergs entstanden in wunderschöner Lage mit Blick über Kassel in mehreren Bauabschnitten ca. 300 Bauplätze. Seit Herbst 2003 sind im I. + II. Bauabschnitt 200 Ein- und Zweifamilien häuser entstanden. Die Kindertagesstätte "Ochshausen-Lindenberg" ist mit 2 Gruppen und 50 Plätzen seit März 2008 in Betrieb. Im Bereich Elisabeth-Selbert-Staße /Eschweger Straße befinden sich ein Lebensmittelmarkt und ein Drogeriemarkt. Ab 2013 folgte der III. Bauabschnitt mit ca. 67 Bauplätzen. Im Frühjahr 2013 starteten die Erschließungsarbeiten für die Passivhaussiedlung, so dass die Bauherrinnen und Bauherren im Herbst 2013 mit Bauen begonnen haben.

Größe des Baugebietes
Insgesamt    ca. 28,55 ha
Bauabschnitt I    ca. 11,70 ha
Bauabschnitt II    ca. 11,50 ha

Anzahl der Bauplätze
Insgesamt    ca.     300
Bauabschnitt I    ca.      85 (abgeschlossen)
Bauabschnitt II   ca.    140 (abgeschlossen)
Bauabschnitt III  ca.      67 (fast abgeschlossen)

Bebauungsplan Nr. 58 -   Modellprojekt Passivhaussiedlung

PLAN LINDENBERG

Grundstückspreise
Im I. und II.  Bauabschnitt wurden die Grundstücke zu dem von Gutachter-ausschuss für die Entwicklungsmaßnahme festgesetzten Preis von 110,- €/m2 verkauft.

Der Grundstückskaufpreis für den III. und letzten Bauabschnitt (Bebauungsplan Nr. 58) der Entwicklungsmaßnahme "Siedlungsschwerpunkt Lindenberg" wurde vom Gutachterausschuss des Landkreises Kassel ebenfalls auf 110,- €/m2 festgesetzt.

Im Kaufpreis enthalten waren:

  • der Ankaufspreis für Grund und Boden,
  • die Vermessungskosten,
  • die Kapitalmarktkosten für alle vorgenannten Aufwendungen der   Entwicklungsmaßnahme,
  • die Erschließungskosten für Straßenbau, Kanalbau, Wasserleitungsbau im öffentlichen Bereich, weil in der städtebau-lichen Entwicklungsmaßnahmen keine Beitragsveranlagungen erfolgen,
  • die Begrünungsmaßnahmen und alle naturschutzrechtlichen Ausgleichsmaßnahmen im öffentlichen Bereich, jedoch ohne Ausgleichsmaßnahmen auf dem erworbenen Baugrundstück gemäß den Festsetzungen des Bebauungsplanes,
  • die Hausanschlusskosten für Kanal und Wasser bis 1 m hinter die Grundstücksgrenze.

Weitere Informationen:

Informationen zum Siedlungsschwerpunkt Lindenberg

Informationen zur Passivhaus-Siedlung Lindenberg

Gemeinde Lohfelden, Rathaus, Lange Straße 20, 34253 Lohfelden.
Kämmerei– u. Liegenschaftsabteilung, Thorsten Bürgel, Tel.: 0561/ 51 102-44
Bauamt, Rolf Schweitzer, Tel. 0561/5110212.
e-mail: Gemeinde@Lohfelden.de

Rathaus
Hessenfinder
Wirtschaft
Bauen und Wohnen
Gemeindeplan/Info
Notdienst
Lohfelden Erleben
Vereine und Freizeit
Kinder und Jugend
Senioren
Zukunft
Termine