Klimaschutz

Der Aufgabenbereich "Klimaschutzmanagement" befasst sich im Wesentlichen mit der Umsetzung des beschlossenen Klimaschutzkonzeptes der Gemeinde Lohfelden. Dabei sollen konkrete Maßnahmen aus diesem Konzept geplant und realisiert werden und somit zu einer CO2-Einsparung führen. Im Rahmen der Klimaschutzarbeit werden diese Maßnahmen sowohl der Bevölkerung als auch den unterschiedlichen Zielgruppen nähergebracht und koordiniert werden. Eine Vernetzung der jeweiligen Akteure steht ebenfalls im Vordergrund. Thematisch einbezogen in die Klimaschutzarbeit werden dabei die Bereiche Stadtplanung, energieoptimiertes Planen und Bauen, nachhaltiger Verkehr, Energieeffizienz allgemein und Erneuerbare Energien.

Gefördert vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages.

Die Stelle "Klimaschutzmanagement" ist aktuell nicht besetzt. Der Zeitpunkt der Neubesetzung steht noch nicht fest.

Website der Nationalen Klimaschutzinitiative
www.klimaschutz.de

„KSI: Klimaschutzmanager für Lohfelden – gemeinsam auf dem Weg zur Energiewende 2030“ - Anschlussvorhaben
Laufzeit: 01.03.2017 – 28.02.2019
Förderkennzeichen: 03KS4236 - 1

www.bmu-klimaschutzinitiative.de
www.ptj.de/klimaschutzinitiative-kommunen

Rathaus
Hessenfinder
Wirtschaft
Bauen und Wohnen
Gemeindeplan/Info
Notdienst
Lohfelden Erleben
Vereine und Freizeit
Kinder und Jugend
Senioren
Zukunft
Termine